4. Tag: Gibraltar, 28.12.2017

Einen ruhigen Tag auf Gibraltar verbracht. Am nächsten Tag geht es früh los auf die Fähre nach Tanger – Marokko. Die restlichen Rallyeteilnehmer sind eingetroffen. Es gibt wie jeden Abend ein Briefing durch die Organisation.